Posts by blade1993

    Alles klar, habe ich verstanden. Werde ich gleich nachehr mal probieren :). --> Vielen Dank schon mal dafür :))


    Doch die Settings wie ich sie vornehme, passen ungefähr überein mit denen, die ich im OEM Renderer von Adobe nehme ca überein oder?

    Im Endeffekt möchte ich folgendes vornehmen:


    Ich habe ein 4k- Video. Dieses Video ist in 60 FPS aufgenommen worden.


    Nach der ganzen Bearbeitung, Schnitten usw... habe ich mich im Internet informiert und habe bis jetzt immer folgende Rendereinstellungen vorgenommen: (Renderer war bis vor Voukoder der Originale Renderer von Adobe)


    Auflösung : Full HD mit 29,97 FPS

    Hacken bei "Maximale Tiefe rendern --> gesetzt


    Profile High , Level 5.1


    VRB Bitrate : 12 - 16 MBit/s

    2 Durchgänge --> ist gesetzt


    Keyframeabstand ist bei 72


    Hacken bei "Maximale Renderqualität verwenden--> ist gesetzt



    So habe ich bis jetzt gerendert.

    Ist das bis jetzt richtig?



    Und bei der Voukoder Version 1.2.1. konnte ich die meisten Optionen so übernehmen.


    Bei der neusten version zeigt er mir folgendes an:


    [09:01:50] Voukoder 2.2.0

    [09:01:50] by Daniel Stankewitz

    [09:01:50] ---------------------------------------------

    [09:01:50] Intel(R) Core(TM) i9-9900K CPU @ 3.60GHz

    [09:01:50] 16 logical cores

    [09:01:50] 32687 MB system memory

    [09:01:50] Display #0 on: NVIDIA GeForce RTX 2080

    [09:01:50] ---------------------------------------------

    [09:01:50] Plugin running in Premiere Pro 13.0.1

    [09:01:50] ---------------------------------------------

    [09:06:32] Loading: translations/english.json

    [09:06:32] Loading: translations/german.json

    [09:06:32] Loading: translations/french.json

    [09:06:32] Loading: encoders/dca.json

    [09:06:32] Loading: encoders/eac3.json

    [09:06:32] Loading: encoders/truehd.json

    [09:06:32] Loading: encoders/aac.json

    [09:06:32] Loading: encoders/ac3.json

    [09:06:32] Loading: encoders/alac.json

    [09:06:32] Loading: encoders/ffv1.json

    [09:06:32] Loading: encoders/flac.json

    [09:06:32] Loading: encoders/h264_amf.json

    [09:06:32] Unloading: encoders/h264_amf.json

    [09:06:32] Loading: encoders/h264_nvenc.json

    [09:06:32] Loading: encoders/hevc_amf.json

    [09:06:32] Unloading: encoders/hevc_amf.json

    [09:06:32] Loading: encoders/hevc_nvenc.json

    [09:06:32] Loading: encoders/libfdk_aac.json

    [09:06:32] Unloading: encoders/libfdk_aac.json

    [09:06:32] Loading: encoders/libmp3lame.json

    [09:06:32] Loading: encoders/libopus.json

    [09:06:32] Loading: encoders/libvorbis.json

    [09:06:32] Loading: encoders/libvpx.json

    [09:06:32] Loading: encoders/libvpx-vp9.json

    [09:06:32] Loading: encoders/libx264.json

    [09:06:32] Loading: encoders/libx265.json

    [09:06:32] Loading: encoders/pcm_s16le.json

    [09:06:32] Loading: encoders/pcm_s24le.json

    [09:06:32] Loading: encoders/pcm_s32le.json

    [09:06:32] Loading: encoders/prores_ks.json

    [09:06:32] Loading: encoders/hap.json

    [09:06:32] Loading: encoders/h264_qsv.json

    [09:06:33] Unloading: encoders/h264_qsv.json

    [09:06:33] Loading: encoders/hevc_qsv.json

    [09:06:33] Unloading: encoders/hevc_qsv.json

    [09:06:33] Loading: encoders/libsvt_av1.json

    [09:06:33] Unloading: encoders/libsvt_av1.json

    [09:06:33] Loading: muxers/matroska.json

    [09:06:33] Loading: muxers/mov.json

    [09:06:33] Loading: muxers/mp4.json

    [09:06:33] Loading: muxers/webm.json

    [09:06:33] Loading: muxers/mp3.json

    [09:06:33] Loading: muxers/opus.json

    [09:06:33] Loading: muxers/ogg.json

    [09:06:33] Loading: muxers/flac.json

    [09:06:33] Loading: muxers/adts.json

    [09:06:33] Loading: muxers/wav.json

    [09:06:33] Loading: muxers/h264.json

    [09:06:33] Loading: muxers/hevc.json

    [09:06:33] Loading: muxers/mpeg2video.json

    [09:06:33] Loading: muxers/mpegts.json

    [09:06:33] Loading: filters/bwdif.json

    [09:06:33] Loading: filters/unsharp.json

    [09:06:33] Loading: filters/yadif.json

    [09:06:33] Loading: filters/zscale.json

    [09:10:17] ---------------------------------------------

    [09:10:17] Export started

    [09:10:17] ---------------------------------------------

    [09:10:17] Frame size: 3840x2160

    [09:10:17] Pixel aspect: 1:1

    [09:10:17] Frame rate: 59.94

    [09:10:17] Interlaced: No

    [09:10:17] Color range: tv

    [09:10:17] Color space: bt709

    [09:10:17] Color primaries: bt709

    [09:10:17] Color TRC: bt709

    [09:10:17] Sample rate: 48000

    [09:10:17] Audio channels: 2

    [09:10:17] ---------------------------------------------

    [09:10:17] Opening codec: h264_nvenc with options: 2pass=1|b=12000000|gpu=0|level=5.1|maxrate=16000000|profile=high|rc=vbr|rc-lookahead=60

    [09:10:17] Failed opening codec: h264_nvenc

    [09:10:17] Unable to open video encoder: h264_nvenc

    [09:10:17] Closing encoders ...

    [09:10:17] Es war nicht möglich den Encoder zu initialisieren.


    Dieser Fehler tritt meinstens bei einer ungültigen Parameterkonfiguration auf.


    Bitte stelle sicher, dass mindestens eine NVENC Sitzung frei ist und schließe alle anderen Programme die NVENC nutzen.


    Bitte überprüfen Sie, ob die verwendeten Optionen und Voreinstellungen mit dem ausgewählten Level konform sind. Sogar die Standardkonfiguration der Encoder (es wurden keine Optionen festgelegt) entspricht möglicherweise nicht allen Leveln.

    Ich danke dir. Jetzt habe ich es verstanden :)


    Ich habe noch eine kurze nebenfrage ( ich weiß passt nicht gerade dazu, doch ich wollte dafür kein neuen Thread aufmachen, hoffe dass es ok ist :)


    Bei der Voukoder Version 1.2.1. kann ich das Profil auf High setzten mit einem Level von 5.1


    Bei der neusten Version, wenn ich es so einstellen möchte, dann sagt mir Media Encoder und Premiere, dass die Einstellungen so nicht vorgenommen werden können, ich sollte diese korrigieren.


    Warum ?


    Bitrate ist bei mir variabel eingestellt.

    Für mein Verständnis:

    Es gibt also die normalen Premiere Pro Versionen wie man sie kennt und es gibt SDK Versionen?

    Zur Frage vom vorherigen Post:

    Ja es ist ein 3rd Party Effekt (Magic Bullet - Plug-In)


    Hm... also wie ich dich jetzt verstehe war bei der SDK Version 2015.4 und aufwärts wird auch die Hardwarebeschleunigung für das Rendering unterstütz ?


    Und bei den OEM Versionen von Premiere nur über Software?


    Wie genau weiß ich ob mein premiere eine SDK Version hat/ist? :)

    Ok, dann bedeutet es, dass dieser Effekt schuld hat. Doch ich will es nur verstehen, was hängt da zusammen, dass solche Effekte quasi nicht möglich sind normal zu rendern?


    Was passiert da?


    Und sonst von den LogFile beim obrigen Post, ist dann meine Einstellung mit der GPU Renderung i.O.?


    Oder habe ich noch eine Einstellung falsch?

    Es hat wohl mit jedem Effekt zu tun. Habe gerade mal ein anderes Projekt in Aftereffekts aufgemacht und gerendert und dort ist zwar die CPU am Arbeiten, doch die RAM arbeitet mäßtig und die GPU gar nicht. :/.

    Habe dort auch den Voukoder R2 mit NVEC genommen.


    Wie kann ich dir das Projekt schicken?

    Files

    • 1.JPG

      (282.2 kB, downloaded 6 times, last: )

    Habe es gerade probiert. Also wenn ich den Effekt komplett entferne und einfach so das Video exportiere, dann ist das ganze in 5 Sekunden ca fertig :) und die GraKa war kurz auf 50 % Auslastung.


    Ok, es hat was mit dem Effekt zu tun, aber was hat das für einen Zusammenhang? :/ Also warum stürzt die gesamte Leistung in den Keller bei so einem Effekt?

    Von der GPU habe ich gerade geschaut und habe den neusten Treiber installiert.

    Wie ich den Chipsatz vom Prozessor aktualisiere weiß ich nicht. Wollte da nie die Finger drin haben.

    Außer es geht ähnlich wie die GraKa zu aktualisieren.


    Aso eins sei noch gesagt. Mein Rechner läuft mit 38% Übertacktung. Habe es für das Rendern eigentlich vorgesehen, damit Adobe mehr Power bekommt. Macht das was aus bzgl der Latenzen?

    Ich mein beim Rendern ist der Prozessor gerade mal bei 20 % :/

    [17:47:23] Voukoder 2.2.0

    [17:47:23] by Daniel Stankewitz

    [17:47:23] ---------------------------------------------

    [17:47:23] Intel(R) Core(TM) i9-9900K CPU @ 3.60GHz

    [17:47:23] 16 logical cores

    [17:47:23] 32687 MB system memory

    [17:47:23] Display #0 on: NVIDIA GeForce RTX 2080

    [17:47:23] ---------------------------------------------

    [17:47:23] Plugin running in Premiere Pro 13.0.1

    [17:47:23] ---------------------------------------------

    [17:50:02] Loading: translations/english.json

    [17:50:02] Loading: translations/german.json

    [17:50:02] Loading: translations/french.json

    [17:50:02] Loading: encoders/dca.json

    [17:50:02] Loading: encoders/eac3.json

    [17:50:02] Loading: encoders/truehd.json

    [17:50:02] Loading: encoders/aac.json

    [17:50:02] Loading: encoders/ac3.json

    [17:50:02] Loading: encoders/alac.json

    [17:50:02] Loading: encoders/ffv1.json

    [17:50:02] Loading: encoders/flac.json

    [17:50:02] Loading: encoders/h264_amf.json

    [17:50:02] Unloading: encoders/h264_amf.json

    [17:50:02] Loading: encoders/h264_nvenc.json

    [17:50:03] Loading: encoders/hevc_amf.json

    [17:50:03] Unloading: encoders/hevc_amf.json

    [17:50:03] Loading: encoders/hevc_nvenc.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libfdk_aac.json

    [17:50:03] Unloading: encoders/libfdk_aac.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libmp3lame.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libopus.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libvorbis.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libvpx.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libvpx-vp9.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libx264.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libx265.json

    [17:50:03] Loading: encoders/pcm_s16le.json

    [17:50:03] Loading: encoders/pcm_s24le.json

    [17:50:03] Loading: encoders/pcm_s32le.json

    [17:50:03] Loading: encoders/prores_ks.json

    [17:50:03] Loading: encoders/hap.json

    [17:50:03] Loading: encoders/h264_qsv.json

    [17:50:03] Unloading: encoders/h264_qsv.json

    [17:50:03] Loading: encoders/hevc_qsv.json

    [17:50:03] Unloading: encoders/hevc_qsv.json

    [17:50:03] Loading: encoders/libsvt_av1.json

    [17:50:03] Unloading: encoders/libsvt_av1.json

    [17:50:03] Loading: muxers/matroska.json

    [17:50:03] Loading: muxers/mov.json

    [17:50:03] Loading: muxers/mp4.json

    [17:50:03] Loading: muxers/webm.json

    [17:50:03] Loading: muxers/mp3.json

    [17:50:03] Loading: muxers/opus.json

    [17:50:03] Loading: muxers/ogg.json

    [17:50:03] Loading: muxers/flac.json

    [17:50:03] Loading: muxers/adts.json

    [17:50:03] Loading: muxers/wav.json

    [17:50:03] Loading: muxers/h264.json

    [17:50:03] Loading: muxers/hevc.json

    [17:50:03] Loading: muxers/mpeg2video.json

    [17:50:03] Loading: muxers/mpegts.json

    [17:50:03] Loading: filters/bwdif.json

    [17:50:03] Loading: filters/unsharp.json

    [17:50:03] Loading: filters/yadif.json

    [17:50:03] Loading: filters/zscale.json

    [17:54:18] ---------------------------------------------

    [17:54:18] Export started

    [17:54:18] ---------------------------------------------

    [17:54:18] Frame size: 3840x2160

    [17:54:18] Pixel aspect: 1:1

    [17:54:18] Frame rate: 59.94

    [17:54:18] Interlaced: No

    [17:54:18] Color range: tv

    [17:54:18] Color space: bt709

    [17:54:18] Color primaries: bt709

    [17:54:18] Color TRC: bt709

    [17:54:18] Sample rate: 48000

    [17:54:18] Audio channels: 2

    [17:54:18] ---------------------------------------------

    [17:54:18] Opening codec: h264_nvenc with options: gpu=0|qp=15

    [17:54:18] Opening codec: aac with options: b=96000|profile=aac_low

    [17:54:18] Requesting pixel format: yuv420p

    [17:54:30] Frame #0: vRender: 11645033 us, vProcess: 3 us, vEncoding: 3383 us, Latency: 11648448 us

    [17:54:41] Frame #1: vRender: 11082848 us, vProcess: 3 us, vEncoding: 1581 us, aRender: 13216 us, aEncoding: 225 us, Latency: 11097904 us

    [17:54:52] Frame #2: vRender: 11069577 us, vProcess: 3 us, vEncoding: 3991 us, aRender: 55 us, aEncoding: 16906 us, Latency: 11090563 us

    [17:55:03] Frame #3: vRender: 11138364 us, vProcess: 3 us, vEncoding: 2531 us, aRender: 67 us, aEncoding: 2474 us, Latency: 11143474 us

    [17:55:14] Frame #4: vRender: 11159899 us, vProcess: 3 us, vEncoding: 2578 us, aRender: 100 us, aEncoding: 1141 us, Latency: 11163770 us

    [17:55:26] Frame #5: vRender: 11109197 us, vProcess: 3 us, vEncoding: 2710 us, Latency: 11111932 us

    [17:55:37] Frame #6: vRender: 11087092 us, vProcess: 3 us, vEncoding: 2905 us, aRender: 12631 us, aEncoding: 1490 us, Latency: 11104152 us

    [17:55:48] Frame #7: vRender: 11109186 us, vProcess: 3 us, vEncoding: 2494 us, aRender: 74 us, aEncoding: 1103 us, Latency: 11112891 us

    [17:55:53] Exported 7 frames in 94 seconds. (avg. 0 fps)

    [17:55:53] Flushing encoders and finalizing ...

    [17:55:53] Video and audio buffers flushed.

    [17:55:53] Trailer has been written.

    [17:55:53] Closing encoders ...

    [17:55:53] ---------------------------------------------

    [17:55:53] Export finished

    [17:55:53] ---------------------------------------------

    Files

    • 1.JPG

      (359.03 kB, downloaded 3 times, last: )

    Hallo zusammen,


    mein Name ist Blade und ich bin ganz neu hier im Forum. Ich finde dieses Plug-In ganz toll. Schon bei vielen Youtubeclips habe ich die Resultate des Exportierens gesehen.


    Bei mir will das Plug-In nicht richtig funktionieren :/



    ich bin schon am Verzweifeln und bei jedem funktioniert es.


    Ich habe die Voukoder Vers. 1.2.1 und die R2 Version.


    Bei beiden wurde die NVENC Funktion gewählt und es wird auch was gerendert, doch ich sehe, dass meine Grafikkarte nicht mit rendert.

    Und mein Prozessor ist nur ca. 20% ausgelastet. Ebenfalls mein Arbeitsspeicher nur mit ca. 10 GB läuft, statt mit ca. 28 GB.



    Ich benutze AfterEffects, Media Encoder und Premiere Pro 2019


    Meine PC Daten sind:

    CPU I9 9900K

    SSD

    32GB DDR4

    NVIDEA GeForce RTX 2080



    Ich hab es mit einem kurzem Clip probiert, mit welchem ich einen Effekt angewendet habe, was alles in einem Comic aussehen lässt.

    Das ganze geht ca. 7 Sekunden. Und mit dem Renderer von Voukoder (beide Versionen) dauert es ca. 1,5h . Ich habe nicht so lange gewartet, da ich hoffe, dass ich mit Sicherheit was falsch eingestellt habe irgendwo.


    Ich bin ein Anfänger, was das Rendern angeht, doch die Einstellungen für 4k60FPS, bzw. für das spätere Endvideo, welches in FullHD mit 30 FPS wiedergegeben wird, habe ich schon eingestellt.


    Mein Problem ist einfach, dass mein PC eine sehr starke Leistung hat, doch der Media Encoder oder Premiere selbst diese Leistung gar nicht nutzt. ( Nur gefüllt ca. 30%) und die GraKa wird gar nicht mit verwendet, obwohl ich CUDA in Premiere usw... aktiviert habe. Und auch im Media Encoder. Habe auch spaßeshalber beides deaktiviert und mit NVEC gerendert, doch die GraKa bleibt aus.


    Viele hier im Forum und auch in den Youtube Videos sehe ich, wie sich die Renderzeit enorm verkürzt ( die CPU, RAM und GraKa gut ausgelastet sind) und daher finde ich auch dieses Programm genial und denke, dass bei mir was falsch eingestellt ist einfach.


    Ich habe auch diesen render-Test auf der Homepage runter geladen und probiert mit diesem spaßeshalber zu rendern und dort hat es mir auch ca. 1,5h Zeit angezeigt.



    Mein Film Projekt sollte bis nächstes Wochenende fertig sein und wenn ich jetzt schon bei einem 7 Sekunden Film 1,5h Zeit brauche zum Rendern, dann will ich gar nicht wissen, wie lange er sitzt für 34 min. ...


    Ich weiß jetzt einfach nicht mehr weiter, wo ich bei mir suchen soll...:(



    Ich hoffe, dass jmd. aus diesem Forum mir irgendwie weiter helfen kann, dafür wäre ich sehr dankbar.

    Gerne auch über TeamViewer kann man meine Einstellungen einsehen :)


    Liebe Grüße


    Blade :)